Seite 2 von 8 FirstErste 1234 ... ZuletztLast
Ergebnisse 11 bis 20 von 77
  1. # 11
    Registriert seit
    Oktober 2007
    Lage
    Tropical Standorte
    Beiträge
    11.840
    Post Danke / Gefällt

    Default

    Quote Originally Posted by piphog View Post
    Wie wäre es mit Felix und FPA stoppen empfehlen MB Trading als der ECN-Broker der Wahl, oder so ziemlich jedes andere Unternehmen auch über die Überprüfung Liste, die nur erlaubt 100:1 Hebel, die weit über ist das, was jede reale und legitime Fonds oder eine Bank oder ein Unternehmen jemals übernimmt als Marge um eventuelle Positionen. Dann vielleicht werden sie nicht überrascht, dass 100 Punkte aus ihrem Konto wischt werden!
    Persönlich verwende ich keine MBT. Mein Broker gibt mir 200:1 (aber ich weiß nicht immer meine verfügbaren Marge max).

    Wenn Sie meinen Rat befolgen, ist es egal, wenn Ihr Broker 1:1 oder 500:1 ermöglicht. Berechnen Sie der Betrag, den eine 1 Pip bewegen auf ein paar Kosten wird. Basierend auf Ihre Stoploss, Kontogröße und maximale Prozent der Ihr Geld, das, die Sie Risiko möchten, können Sie dann die maximale Anzahl von Lits/Minilots/Microlots bestimmen, die Sie handeln können.

    100 und 200:1 sind die am häufigsten verwendeten Beträge der Hebelwirkung für Einzelhandel Forex Broker. Nur weil Ihr Broker Sie können Steuerelement zig Millionen von Dollar bedeutet nicht müssen Sie alle verwenden, nutzen.

    Das Risiko ist eine großen Vorschlaghammer. Schwenken Sie ihn langsam und vorsichtig oder Sie werden sich selbst zu verletzen.
     

  2. # 12
    Registriert seit
    Dezember 2007
    Beiträge
    512
    Post Danke / Gefällt

    Lightbulb

    Hebel kann ein sehr mächtiges Werkzeug sein, wie es Ihnen, mit einem großen Stück von Bargeld arbeiten, ohne dass es alle auf Ihre Brokerage-Konto einzahlen kann. Hätten Sie $100.000 USD in ein Account-Planung bis max. es heraus bei 50-1 nutzen... können Sie die gleichen Volumina und Risiken Hinterlegung $50.000 in ein 100-1 gehebelten Konto und halten die anderen $50 k in der Bank Handel. Oder auf das extrem hohe Hebelwirkung 400-1 mit $12.500 in das Konto und $87.500 in der Bank verfügbar gemacht werden. Die große Sache über diese letzte Setup ist, dass Sie sich über einen 12 % maximale Verlust Begrenzung sind, bevor Sie gezwungen sind, Ihre Strategie zu überdenken und das Konto erstatten. Auch, wenn Ihr Broker (Gott verbietet) unter geht, sind Sie nicht mit allen von Ihr Kapital verloren stecken.

    Das Risiko ist eine leistungsfähige, aber potenziell tödliche Tool. Wenn unsachgemäß oder mit Unerfahrenheit ausgeübt, stimme ich, dass es tut viel mehr Schaden als nützen. Allerdings würde ich viel lieber den Zugang zu höheren nutzen, um die Flexibilität zu meiner eigenen Tagesordnung festgelegt haben.
     

  3. # 13
    Registriert seit
    Oktober 2007
    Beiträge
    14
    Post Danke / Gefällt

    Default

    Quote Originally Posted by piphog View Post
    Wie wäre es mit Felix und FPA stoppen empfehlen MB Trading als der ECN-Broker der Wahl, oder so ziemlich jedes andere Unternehmen auch über die Überprüfung Liste, die nur erlaubt 100:1 Hebel, die weit über ist das, was jede reale und legitime Fonds oder eine Bank oder ein Unternehmen jemals übernimmt als Marge um eventuelle Positionen. Dann vielleicht werden sie nicht überrascht, dass 100 Punkte aus ihrem Konto wischt werden!
    Nein, Sie sind falsch. Was ist die Hebelwirkung der Makler hat nichts zu tun mit einem Händler selbst auszulöschen. NICHTS. Es hat alles zu tun, ein Händler zu verstehen, was es bedeutet, 3 % seines Accounts zu riskieren. Die Mathematik ist nicht schwer zu tun, und ein Händler, der nicht weiß, wie es zu tun hat kein Geschäft Handel.

    Abgesehen davon kenne ich keine Makler, die weniger als 100 nutzen, abgesehen davon, dass sie ein Minimum Einzahlung von etwas wie $50.000 oder mehr öffnen.

    Eimer Geschäfte wie auch immer, ist es in der Broker Interesse um Menschen zu verwenden höheren Hebelwirkung, so hoch wie möglich, und überzeugen Händler Max heraus, dass Hebel aus den Grund, dass es eine dumme Sache zu tun ist. Es lohnt sich zu einer Schwindelmakler WEIL es der Händler Geld braucht!

    100 Zacken nur löscht ihre Konto Wenn sie zu viel über den Handel. Wie viel sie setzen der Broker ermöglichen würde, ist irrelevant.

    Wie über ein Händler die Verantwortung für das Verständnis, was er tut, bevor Sie setzen seine gesamte Konto über den Handel mit 100 pip Stop-loss ?
     

  4. # 14
    Registriert seit
    Dezember 2007
    Beiträge
    32
    Post Danke / Gefällt

    Default

    Hallo
    -Banken verwenden, nicht mehr als 2 % Marge. Wenn Sie bewerben Sie sich als Händler und erklären, dass Sie 4 % Marge verwenden, erwarten Sie geradezu Ablehnung.

    -10 % Marge Auslastung bringen einen Verlust von 60 % in kürzester Zeit.

    -Ein diversifiziertes Portfolio, wo Sie Ihr Geld auf verschiedenen Paaren verteilt, ist ratsam, obwohl Sie weniger Enteries finden könnten. Prüfung weniger gehandelten Paare ist auch eine gute Idee.

    -Wenn Sie nicht festlegen können Stop-loss mathematisch, dann sollten Sie es auf Zeit. Lassen Sie uns sagen, nach 48 Stunden. Sie wird geschlossen, was das Ergebnis sein.

    best regards
     

  5. # 15
    Registriert seit
    Mai 2008
    Beiträge
    2
    Post Danke / Gefällt

    Default Um veranschaulichen, warum Risikomanagement ist wichtig...

    Hier ist ein Artikel, die, den ich habe geschrieben, das wird zeigen, dass:

    BizHobby wie Risikomanagement in FOREX?
     


  6. # 16
    Registriert seit
    Februar 2008
    Lage
    Georgetown
    Beiträge
    3
    Post Danke / Gefällt

    Default

    Guter Artikel Dude... sehr informativ. erinnern Sie mich, wenn ich hatte eine Margin-call für den Handel mit 1st
     

  7. # 17
    Registriert seit
    Februar 2008
    Beiträge
    1
    Post Danke / Gefällt

    Default Gute Ratschläge

    Vielen Dank für diesen Gedanken provozierend und erklärende Thread Pharao.

    Wenn ich dies vor einigen Monaten gehabt haben, würde nicht ich mein hart verloren haben US-Dollar erworben. Immerhin, es ist eine große Lektion und ich Gott sei Dank für alle, die an diesen Thread beigetragen hat.

    Anfänger wie mich finden es sehr nützlich.
     

  8. # 18
    Registriert seit
    Februar 2008
    Beiträge
    2
    Post Danke / Gefällt

    Smile Tworten Sie auf Ihre Beratung Pharao an

    Das war eine nette Beratung und werde darauf hinarbeiten, ' Lattich vor jetzt viel davon zu berücksichtigen mich ich nicht.
    Thanks.
     

  9. # 19
    Registriert seit
    Oktober 2007
    Beiträge
    24
    Post Danke / Gefällt

    Default

    Ist das lächerlich, Sie Fragen sich Warum 99 % der Einzelhandel Forex-Trader? Da sie 100:1 Hebelwirkung und denke, sie sind die **** weil sie einen Handel $100.000 $ 1.000 machen können. Sie sollten nicht auch sein Handeln es sei denn, Sie $10.000 haben und eine Mini-lot Position ohne Hebel öffnen können, diese Makler machen verrückt Geld aus der Sie Menschen, die versuchen, ihren Lebensunterhalt zu verdienen oder starten Ihren Lebensunterhalt durch den Handel auf verrückt nutzen. Etwas mehr als 10:1 ist unglaublich unverantwortlich und Sie werden niemals gelingen bei solchen Grad der Hebelwirkung. Wenn Sie mit einem Makler, die nicht es Ihnen ermöglichen, Ihre Hebelwirkung anzupassen sind, haben Sie sicherlich eine kurze Zukunft im Devisenhandel oder eine lange Zukunft mit viel Geld verloren.
     

  10. # 20
    Registriert seit
    April 2008
    Beiträge
    4
    Post Danke / Gefällt

    Default Dies ist eine großartige Idee für Menschen, die Geld verdienen wollen

    Ich las diesen Artikel [Pharao] und ich schätze es wirklich, denn dies ist die richtige Botschaft, ich Rate ist ein von meinem Freund über die begierig, die ihn alle aufgefordert, Geld zu verdienen Geld in eine Nachricht wie nicht landwirtschaftlichen Lohn-und Gehaltsabrechnung. empfehle haben ihn, diesen Artikel zu lesen, weil es sehr gut.
     

Seite 2 von 8 FirstErste 1234 ... ZuletztLast

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 07:05
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 21:09
  3. Das Risiko des Devisen-Handels
    Durch shaunna75 im Forum Forex Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.02.2011, 10:55

Tags für diesen Thread

Berechtigungen

  • Sie möglicherweise nicht neue Themen zu verfassen
  • Sie möglicherweise nicht Beiträge zu antworten
  • Sie möglicherweise nicht Dateianhänge
  • Sie möglicherweise nicht Ihre Beiträge zu bearbeiten
  •